TASMANIEN

Abends kam ich in Hobart am Flughafen an. Obwohl es ein “International Airport” war, gab es nichts dort. Komplett aus gestorben. Das fiel mir auch auf, als wir mit dem Shuttle nach Hobart City gebracht wurden. Es war so gut wie nichts los. Das MΓ€dchen, das mit mir im Shuttle war, ging zufΓ€lligerweise ins gleiche… Continue reading TASMANIEN