HERVEY BAY 

Was gibt es zu Hervey Bay zu sagen?

Meine Ankunft verlief alles andere als optimal. Mit meinen 7 Sachen bepackt durfte ich die 3 km zum Hostel laufen, da es nur innerhalb der Rezeptionszeiten einen Shuttle gab. Ich hatte bis jetzt wirklich kein Glück mit den Shuttles. Da mir noch schlecht von der Busfahrt war, war meine Laune dementsprechend im Keller. Auch im Hostel wurde die nicht besser, da ich keinen gescheiten Check in machen konnte. Ich holte mir Schlüssel und Lageplan aus einem Safe und richtete mich ein- Bezahlung und weiteres wurde erst am nächsten Morgen abgewickelt.

In diesem Kaff kann man nichts machen! Das Hostel ist zwar ganz schön und nicht so überlaufen, aber das spannendste Erlebnis hier war die Katze in unserem Zimmer. 

Der Strand war nicht schön, die Stadt war auch nicht besser und das Wetter machte mir einen Strich durch die Rechnung, sodass ich meinen zweitägigen Aufenthalt nur mit Lesen in der Hängematte verbrachte. Auch mal ganz schön, aber für Entspannung bin ich nicht hier her geflogen. Heute Abend geht es mit dem Bus nach Airlie Beach weiter. Hoffentlich wird es da besser.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s